<- Live-DVD: Desktop & Tastatur Inhalt Live-DVD: Surfen & Bloggen ->

Anonymisierungsdienste der JoToSL-DVD

Auf der Live-DVD finden Sie die Anonymisierungsdienste JonDonym und Tor Onion Router. Beim Starten der Live-DVD können Sie zwischen unterschiedlichen Firewall Konfigurationen wählen, die teilweise die nutzbaren Anonymisierungs­dienste einschränken.

Firewall Konfiguration

JonDonym

Das Programm "JonDo" ist nur n der Firewall Konfiguration "Simple Firewall" nutzbar. Es stellt einen Proxy bereit, der Ihre Internet-Kommunikation verschlüsselt und die IP-Adresse verschleiert. Einige Anwendungen der Live-DVD sind vorbereitet, so dass Sie JonDo als Proxy Konfiguration nutzen können.

Wenn Sie einen vorhandenen JonDonym Premium Account nutzen möchten oder einen neuen Account erstellen, müssen Sie die Account­daten nach dem Start importieren bzw. nach dem Erstellen eines neuen Account unbedingt auf einem USB-Stick sichern. Öffnen Sie dazu die Kontoverwaltung im JonDo Proxy-Programm. Dort finden Sie die Funktionen zum "Importieren" und "Exportieren" von Premium Accounts. Die Live-DVD kann keine Daten über einen Neustart hinaus dauerhaft speichern, auch nicht bei Nutzung von einem bootfähigen USB-Stick.

JonDo Premium Account Import

Wenn Sie beim Start die Firewall Konfiguration "Restricted Firewall (JonDo only)" wählen, müssen Sie im Terminal ein Passwort für den JonDoDeamon Contol Port eingeben. JonDoDaemon wird automatisch beim Herstellen einer Internetverbindung starten und stellt eine Verbindung zu einer kostenfreien Mixkaskade her.

Sie können ein Terminal öffnen und die Controller Anwendung für die Fernsteuerung des JonDoDaemon starten um einen Premium Account zu importieren oder eine andere Mixkaskade auszuwählen. Eine Anleitung zur Steuerung des JonDoDaemon (Auswahl der Mixkaskaden, Importieren von Premium Accounts usw.) mit der Controler Applikation finden Sie im hier. > jondodaemon ctrl

Sie können den JonDoDaemon (ohne GUI) auch nutzen, wenn Sie "Simple Firewall" gewählt haben. Starten Sie ein Terminal und setzen Sie zuerst ein Passwort für den JonDoDaemon Remote Control Port, starten Sie den JonDoDaemon und anschließend den Controller: > sudo service jondodaemon passwd
> sudo service jondodaemon start
> jondodaemon ctrl

Tor Onion Router

Wenn Sie "Tor Onion Router" verwenden möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten:

<- Live-DVD: Desktop & Tastatur Inhalt Live-DVD: Surfen & Bloggen ->